Datum: | WT-News

Produktbild NhatPG

Add-Ons, die standardmäßig mit dem Internet Explorer kommen, bieten nur eine „Deaktivieren“-Schaltfläche an. Auch Add-Ons, die Sie selber installiert haben und die, die nicht mehr verfügbar sind, lassen sich scheinbar nicht mehr entfernen, da keine „Deinstallieren“-Schaltfläche vorhanden ist. Wer Office installiert hat,  glaubt, er müsse das ganze Programm deinstallieren, damit die Add-Ons unter „Add-Ons verwalten“ entfernt werden. Sie lassen sich aber alle einzeln entfernen. Wie das geht, zeigt der WinTotal-Tipp. Bildquelle: Microsoft / created by NhatPG

Zum Tipp im Tipparchiv »

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten