Datum: | WT-News

Neues Startmenü von Windows 10

Microsoft hat überraschend eine ISO-Datei vom Insider-Build 10565 bereitgestellt. Hintergrund ist die Tatsache, dass die neue Version auch mit einem Produkt Key von Windows 7 oder Windows 8.x aktiviert werden kann. Microsoft will diesen Prozess mit den ISO-Installationen testen.

Als weitere Neuerung bietet der Build 10565 eine Tab-Vorschau für Webseiten in Edge, Synchronisierung der Lesezeichen und Leseliste vom Browser für andere Windows-Geräte, welche aber den gleichen Build benötigen. Weiter wurde Skype enger in Windows 10 und dessen Nachrichten- und Telefon-App integriert sowie einige kleinere Details verändert oder eingeführt. So ist nun z.B. der zuletzt genutzte Drucker der Standarddrucker. Das Verhalten kann aber umgestellt werden.

Die ISO-Datei kann – auch in deutscher Sprache – im Windows Insider Program heruntergeladen werden.

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten