Datum: | WT-News

Trojaner Android ESET

Der europäische Security-Software-Hersteller ESET macht auf einen außergewöhnlichen Angriff auf Android-Nutzer aufmerksam. Cyberkriminelle nutzten Ende 2014 Vollversionen von populären Spiele-Apps wie „Plants vs. Zombies“ oder „Candy Crush“ als Tarnung, um den Trojaner Android/Mapin tief in die mobilen Systeme der nichts ahnenden Opfer einzuspeisen. Besonders heikel: Durch eine ausgefeilte Tarnungs-Strategie war die Schadsoftware dazu in der Lage, die Malware-Überprüfung von Google namens „Google Bouncer“ zu umgehen und die Spiele über den offiziellen Google Play Store zu verbreiten. Intrografik: ESET

Zur ausführlichen News bei ESET »

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten