Datum: | WT-News

Produktlogo

Der Adobe Flash Player wird erneut seinem Ruf gerecht, für unsichere Systeme zu sorgen. Adobe hat wieder zwei kritische Sicherheitslücken, welche bereits aktiv ausgenutzt werden, gefixt und bietet eine bereinigte Version von Flash Player zum Download an.

Das Sicherheitsupdate (APSB13-08) beseitigt zwei kritische Sicherheitslücken in Adobe Flash Player bis Version 11.6.602.168 unter Windows, welche die Ausführung von Schadcode auf den Systemen ermöglicht. Auch die Mac OS X-Varianten bis 11.6.602.167 und Linux bis 11.2.202.270 sind betroffen.

Adobe rät zum sofortigen Update auf die neuen Versionen, welche für Windows auch über das WinTotal-Softwarearchiv heruntergeladen werden kann.

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten