Datum: | WT-News

Android

Der Security-Software-Hersteller ESET weist in einem exklusiven Forschungsbericht darauf hin, dass die Facebook-Logins von hunderttausenden Android-Nutzern von gleichsam populären wie gefährlichen Spiele-Apps im Google Play Store ausgespäht wurden. Google reagierte bereits: die beiden betroffenen Spiele, „Cowboy Adventure“ und „Jump Chess“ des Entwicklers „Tinker Studio“, wurden aus dem Google Play Store gelöscht, außerdem erreicht alle Android-Nutzer eine Warnung vor der Installation. Bildquelle: ESET

Weitere Infos bei ESET »

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten