Datum: | WT-News

Die neue Festplatte zeigt unter Windows einige Gigabyte weniger an als der Hersteller verspricht. Windows rechnet im binären Zahlensystem, während Festplattenhersteller im dezimalen Zahlensystem rechnen. Beides ist sogar richtig. Im WinTotal-Tipp wird es erklärt. Bildquelle: everaldo

Zum Tipp im Tipparchiv »

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten