Datum: | WT-News

HLP-Hilfedatei Icon

Ab Windows Vista lassen sich Hilfedateien, welche noch die WinHlp32.exe zur Anzeige benötigen, nicht mehr aufrufen. WinHlp32.exe wird gebraucht, um 32-Bit-Hilfedateien mit der Dateinamenserweiterung „.hlp“ anzeigen zu können. Microsoft hat diese Datei absichtlich weggelassen, zumal seit langer Zeit schon das CHM-Format zur Anzeige von Hilfedateien Verwendung findet. Lesen Sie im WinTotal-Tipp, wie Sie mit einem Patch von Microsoft nachrüsten können. Bildquelle: Microsoft

Zum Tipp im Tipparchiv »

 

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten