Datum: | WT-News

Google Chrome Logo

Der Browser Google Chrome wurde vor kurzem auf Version 32 aktualisiert und hat einen gravierenden Fehler unter Windows 7 mit aktiviertem Aero. Die Scroll-Leiste in Auswahllisten kann mit der Maus nicht mehr bewegt werden, nur noch mit der Tastatur. Der Fehler betrifft nur Windows 7 mit aktivierter Aero-Oberfläche. Windows 7-Benutzer, die sich an dem Chrome-Fehler stören können bis dahin Aero abschalten (auf „Windows 7-Basis“ umstellen), dann funktioniert das Scrolling mit der Maus in Auswahllisten wieder und warten bis eine neue Aktualisierung von Google Chrome kommt. Bildquelle: Google

Zum Google Chrome Problem »

 

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten