Datum: | WT-News

Microsoft hat die finale Fassung des Internet Explorer 10 für Windows 7 und Windows Server 2008 R2 zum Download freigegeben. Gegenüber der Windows 8-Variante bietet diese keine Fingerbedienung. Zu den Neuerungen der Version 10 zählen eine neue, wesentlich schnellere Renderengine, „Do not Track“-Funktion gegen Werbenetzwerke sowie verschiedene System- und Speicherschutzfunktionen. Die neue Version setzt ein Windows 7 oder Windows Server 2008 R2 mit Service Pack 1 voraus.

Zum Download über WinTotal »

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten