Datum: | WT-News

Linux Mint

Die Webseite der beliebten Linux-Mint-Distribution wurde gehackt und am 20.02.2016 wurden  kompromittierte ISO-Abbilder von Linux Mint 17.3 Cinnamon Edition zum Download angeboten, wie das Linux-Mint-Projekt in einem Post erklärt. Ob man eine verfälschte ISO-Datei erwischt hat, klärt die Prüfsumme der ISO-Datei, welche man mit Tools wie DPASHA ermitteln kann.

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten