Datum: | WT-News

Upgrade auf Windows 10

Nachtrag 25.11.2015: Zwischenzeitlich geht der Download der neuen Version über das Windows Media Creation Tool wieder. Grund für den kurzfristigen Rückzug wäre nach Informationen von ZDNet ein Upgrade-Problem über ein bestehendes Windows 10, bei dem dann einige Einstellungen verloren gingen. Der Fehler wäre nun behoben.Das erste große Upgrade 1511 für Windows 10 wurde von Microsoft wohl teilweise zurückgezogen. Entgegen der Verfahrensweise in den erstenTagen, wird mit dem Windows Media Creation Tool wieder der erste Build 10240 heruntergeladen. Ein Grund hierfür ist nicht bekannt. Eine erste Clean-Installation ohne vorheriges Upgrade eines vorhandenen Windows 7/8.x ist damit aktuell wieder nicht möglich.

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten