Datum: | WT-News

XP.InstallationsCD.integriertemSP3-Logo

Am 8. April 2014 endet der Support für Windows XP, wie  aus dem Microsofts Lifecycle-System hervorgeht. Das 2001 eingeführte Betriebssystem hat dann endgültig ausgedient und wird von Microsoft nicht mehr mit neuen Patches und Sicherheitsupdates versorgt. Wer Windows XP jetzt noch nutzt, sollte sich damit in Kürze mit einem Wechsel auf Windows 7 oder Windows 8 beschäftigen und ggf. das alte XP-System in eine VM sperren.

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten