Dipiscan

Dipiscan ist ein funktionaler IP-Scanner und zeigt nach einem Scan an, welche Geräte sich im eigenen Netz befinden. Neben der Client-IP sehen Sie auch den NetBIOS-Namen, MAC-Adresse und weitere Informationen. Auch ein Trace Route, Suche nach NETBIOS-Name und Suche nach DNS-Name sind in dem portablen Tool integriert.

Weiterlesen »

EaseUS Data Recovery Wizard FreeEaseUS Data Recovery Wizard Free ist die kostenlose Datenrettungssoftware zum schnellen und einfachen Wiederherstellen gelöschter, formatierter oder verlorener Daten vom PC, Laptop oder Wechseldatenträger. Weitere Infos bei EaseUS »
Windows 10 auf Laptop und Smartphone

Microsoft hat in einem Blogbeitrag nun bestätigt, dass im April 2018 ein neues Feature Upgrade für Windows 10 erscheint, welches derzeit noch als "Redstone 4" an Insider ausgeliefert wird. Das "Spring Creators Update" wird dann die Versionsnummer 1803 tragen. Wir stellen die finale Fassung zeitnah in einem ausführlichen Review vor.

Etcher

Etcher schreibt vorhandene RAW-Images, wie sie häufig für Linux-Images (z.B. für den Raspberry Pi) verwendet werden, auf SD-Speicherkarten oder USB-Sticks. Etcher kann aber auch ISO-Abbilder (ISO oder IMG-Format) bootfähig auf USB-Sticks schreiben und ist dadurch sehr funktional. Die einfache Oberfläche und eine automatische Überprüfung der geschriebenen Daten runden diese Open-Source-Software ab. Weiterlesen »

Informieren Sie sich in unseren Vergleichen und eigenen Tests über viele Elektronik-Produkte wie Computer. Laptops und Peripheriegeräte, Smartphones und Tablets sowie Hifi- und Unterhaltungselektronik.

Test und Vergleich »
Systemsteuerung Symbol

Die Systemsteuerung war bis Windows 7 die einzige Schaltzentrale für Einstellungen rund um Windows. Seit Windows 8.x und dem Nachfolger Windows 10 lagerte Microsoft vieles aber in die neuen Einstellungen aus. Trotzdem brauchen Sie für verschiedene Aktionen doch noch die Systemsteuerung. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese in den verschiedenen Windows-Versionen starten. Weiterlesen »

Neues Startmenü von Windows 10

Microsoft hat in einem Blogbeitrag mitgeteilt, dass Windows 10 S in Kürze in allen Windows-Editionen enthalten sein wird und als eigenständige Edition verschwindet.  Der Anwender kann dann jeweils ohne Upgradekosten entscheiden, ober er weiterhin den S Mode in Windows 10 nutzen möchte oder auf die normale Edition von Windows 10 wechselt.

Weiterlesen »

Network Performance Monitor

Verringern Sie Netzwerkausfälle und beschleunigen Sie die Ermittlung, Diagnose und Behebung von Netzwerkleistungsproblemen mit der herstellerunabhängigen und benutzerfreundlichen Netzwerk- überwachungssoftware SolarWinds Network Performance Monitor, welche nun in der neuen Version 12 verfügbar ist.

Weitere Informationen »
Google Web Designer

Der Google Web Designer ist eine kostenlose Software zur Erstellung von interaktiven Webseiten und anderen Webinhalten wie Animationen oder Werbemittel und bietet mit verschiedenen Ansichten, HTML-Elementen für Inhalte und Text, Zeichentools, 3D-Objekten und Animationsfunktionen alles, um schnell tolle Ergebnisse zu erzielen.

Weiterlesen »

BleachBit

BleachBit durchforstet das System nach nicht mehr benötigten Dateien wie temporären Dateien und kann darüber hinaus Dateien wie Verlaufslisten oder Cookies löschen, welche die Privatsphäre des Nutzers betreffen.

Weiterlesen »

Vielen Windows-Anwendern ist aufgefallen, dass sie seit Januar 2018 keine neuen Updates mehr angeboten bekommen, die letzten Patches vom Dezember 2017 stammen. Ursache könnte ein fehlender Virenscanner oder fehlender Registry-Eintrag sein.

Weiterlesen »

Directx9

DirectX ist eine Sammlung von Komponenten, mit deren Hilfe unter Windows Spiele und hardwarenahe Programme über Standardschnittstellen direkt auf die Hardware für Grafik, Eingabe und Sound zugreifen können. DirectX 9 wurde zwar für Windows XP entwickelt, wird aber auch heute noch für ältere Spiele unter modernen Windows-Versionen benötigt.

Weiterlesen »

Windows Defender Logo

Mit dem Fall Creators Update auf Version 1709 hat Windows 10 ein neues Feature zum Schutz vor Verschlüsselungstrojanern wie Locky, WannaCry und Co eingeführt. Überwachter Ordnerzugriff versteckt sich im Windows Defender Security Center und soll verhindern, dass  nicht autorisierte Programme Schreibzugriff auf geschützte Ordner wie „Eigene Dateien“ des Benutzers bekommen. Wir stellen das neue Feature in diesem Artikel ausführlich vor. Weiterlesen »

Wifinian

Wifinian erlaubt mehr Kontrolle über die WLAN-Verbindungen von Windows und zeigt bereits im Systemtray an, wie stark die Empfangsstärke ist, kann Profile umbenennen und diese automatisch wechseln, wenn ein anderes Netz eine bessere Empfangsstärke aufweist.
Weiterlesen »

PortExpert

PortExpert listet alle mit dem Internet verbundenen Programme über TCP- oder UDP-Verbindungen auf und zeigt dabei noch weitere Informationen zur Analyse an. Alternativ können auch nur Verbindungen im lokalen Netz angezeigt werden.

Weiterlesen »

Über 90 % der Deutschen verbinden sich mittlerweile täglich mi dem Internet. Dies geschieht auf die unterschiedlichsten Wege. Weit verbreitet und äußerst beliebt ist neben dem mobilen LTE-Netz auch nach wie vor der DSL-Anschluss. Doch schnelle Internetverbindungen sind noch nicht in ganz Deutschland angekommen. Dies, obwohl die Internetgeschwindigkeit beziehungsweise die damit verbundene Bandbreite in der Zeit des "Internet of Things" extrem von Bedeutung ist.

Weiterlesen »