Datum: | WT-News

Bug-Symbol

Das am Dienstag unter Security Bulletin MS13-063 veröffentlichte Sicherheitsupdate soll Sicherheitsanfälligkeiten im Windows-Kernel schließen. Bei einigen Windows-7-Rechnern löst das Update aber auch einen Bluescreen aus. Es lassen sich verschiedene Programme wie der Internet Explorer oder Firefox plötzlich nicht mehr starten, weiterhin sind verschiedene Spiele betroffen. Microsoft hat das Problem inzwischen bestätigt, will aber bisher nur von Fällen gehört haben, in denen Nutzer bestimmte Spiele auf Windows 7 nicht starten können. Auf der Microsoft-Community-Seite heißt es dazu, dass es bei einigen nicht näher genannten Games nicht möglich sei, diese erfolgreich zu starten bzw. sich dort einzuloggen. Einen Workaround gibt es derzeit nicht. Bildquelle: © everaldo.com

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten