Datum: | WT-News

Skype

Bei Gruppenchats in Skype den eigenen Bildschirm für die anderen Teilnehmer freigeben, ist nun kostenlos geworden. Diese Funktion wurde früher nur im Rahmen eines Premium-Abonnements angeboten. Bis zu 9 Kontakte können gleichzeitig per Gruppen-Videoanruf teilnehmen. Nur Vista-, Windows 7-, Windows 8.x- und Mac-Benutzer können einen Gruppen-Videoanruf in Skype starten.

Benutzer von mobilen Geräten können keine Gruppen-Videoanrufe initiieren, aber sie können daran teilnehmen. Eine kleine bebilderte Anleitung, wie Sie vorgehen müssen zeigt diese Seite. Mehr über das Screensharing finden Sie im unterem Link unter „Gruppen-Videoanrufe »“ mit Filmanleitung. Bildquelle: everaldo

Gruppen-Videoanrufe »

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten