Screenshot

Komplette Benchmark-Suite von den "3DMark"-Machern

PCMark 2002 stammt von den 3DMark-Machern MadOnion, deren Benchmark im Grafikkartenbereich zum Standard wurde. Alle neuen Chips und Karten müssen sich daran messen.
Nun gibt es auch einen weitergehenden Benchmark, welcher nicht nur die Grafikleistungen des Systems unter die Lupe nimmt. Der Benchmark testet die CPU- und Speicherleistung, Festplatten und vieles mehr. Die Ergebnisse können - wie bei 3DMark - online mit anderen Systemen verglichen werden.

Mindestanforderungen:
* x86-kompatibler Processor mit MMX Support, 400 MHz
* 64 MB RAM (256MB empfohlen)
* AGP Grafikbeschleuniger
* Windows® 98/SE/ME/2000/XP
* DirectX®8.1

PCMark2002 wurde eingestellt - Nachfolger ist PCMark 2005.

Screenshots

  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
5 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.