Screenshot

Entpackt Anlagen aus der PST-Datei

Mit Outlook Attachment Sniffer sind Sie in der Lage, sämtliche Anlagen aus allen Elementen (eMails, Aufgaben, etc.) aus einem Ihrer Microsoft Outlook Ordner Version 2000 aufwärts, 2010 nur in 32bit, (mit und ohne Unterordner) auf einfache Weise in einem Rutsch zu extrahieren.

Hiermit wird das Problem vieler Outlook-Anwender gelöst, die viele eMail-Anlagen bekommen. Die Anhänge blähen die Outlook *.pst-Mailordner zu riesigen Dateien auf, die das System verlangsamen und ab einer gewissen Größe auch das Microsoft Outlook in den Infarkt treiben. Mit dem Outlook Attachment Sniffer können Sie klare Verhältnisse schaffen und die Anlagen extrahieren aus den Outlook-Mailordnern.

Dabei ist aber das Programm mehr als nur ein "Anlagen-Extraktor".
Es können z.B. E-Mails exportiert werden (auch in EML und MHT, was MS Outlook normalerweise nicht "versteht"). E-Mails können mit dem Tool in andere Outlook-Ordner verschoben/kopiert werden, wobei automatisch Unterordner erstellt werden, die von den E-Mail-Daten abhängen (Sender, Empfänger...). Des weiteren können jetzt auch die eingehenden E-Mails automatisiert extrahiert/exportiert werden.

Testzeitraum ist 30 Tage. Wenn Sie nach diesem Zeitraum dieses Programm weiterhin benutzen wollen, müssen Sie sich registrieren.

Screenshots

  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
5 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.