Screenshot

Erstellt Videos vom Desktop

Camtasia erstellt Videodateien vom Desktop und eignet sich daher für Schulungs- und Demonstrationszwecke.
Der Rekorder bietet viele Funktionen wie Zoom, Effekte und vieles mehr.
Mit dem Producer lassen sich die Filme noch schneiden oder mehrere zusammenfügen, editieren oder exportieren. Auch die nachträgliche Vertonung oder das Ergänzen um Untertitel ist möglich.

Die Filme lassen sich im AVI, internet-tauglichen RealMedia (RM), Flash (SWF und FLV), Quicktime (MOV), animiertes GIF oder iPod Video-Format speichern oder gleich in eine ausführbare EXE umwandeln. Videos können direkt auf YouTube geladen werden.

Hinweise:
Das PowerPoint-Add-In für Camtasia Studio erfordert PowerPoint in der Version 2007 oder 2010 (32-Bit).
Für den Import von .mov-Dateien und für die Produktion von .mov- und .m4v-Dateien wird QuickTime Player 7.2 oder eine höhere Version benötigt

Neuigkeiten und Änderungen sind in den Release Notes beschrieben.

30-Tage-Testversion.

Screenshots

  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
5 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.