Screenshot

Inventarisierung von Clients über das LAN

LOGINventory scannt das Netzwerk und liest von den Rechnern die installierte Hard- und Software aus. Auf dem Client muss keine Software installiert werden. Auf der Serverseite, wo das Tool läuft, muss dagegen ein Account aktiv sein, der auf dem Client Administrator-Rechte hat.

Die Ergebnisse lassen sich über die "Microsoft Management Console" (MMC) anzeigen. Infolge dessen muss die Management Station auf einem NT-basierenden Betriebssystem installiert werden (mindestens "Microsoft Management Console 3.0" für Windows XP).

Bis zu 20 Clients ist die Software kostenlos.

Alle Neuerungen und Änderungen finden Sie auf dieser Webseite.

NET Framework 4.5 ist Voraussetzung. Weitere, wichtige Voraussetzungen können hier eingesehen werden.

Weitere Informationen

Portabel: Diese Anwendung kann z.B. auf USB-Sticks verwendet werden.

Screenshots

  • Screenshot
  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
5 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.