Screenshot

Transkodiert Filme von DVD auf DVD5-Größe

Wer einen DVD-Film auf ein beschreibbares DVD-Medium kopieren möchte, sollte sich DVD2One näher anschauen.

Das Programm transkodiert dann den Film auf 4.3 GByte in einer unglaublichen Geschwindigkeit und Qualität. Im Gegensatz zu anderen 1-Klick-Tools kodiert DVD2One den Film nicht neu, sondern komprimiert nur die Makroblöcke neu (GoP= Group of Picture). Einen ganzen Film arbeitet das Tool damit in 15-30 Minuten ab und erzeugt eine erstaunlich gute Qualität. Danach betrachtet man das Ergebnis in den VOB-Dateien und brennt alles mit Nero und Co. auf eine DVD.

Mit der Trial können 2 Stunden des Films bearbeitet werden (30 Tage).

 

Screenshots

  • Screenshot
  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
6 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.