Screenshot

Virtuelle Tastatur mit Lernfunktion und Wörterbuch

Seit Windows 2000 gibt es eine Bildschirmtastatur, welche sich ideal für Menschen mit Sehbehinderung oder motorischen Störungen eignet.

Die hier vorliegende Version ist für alle Windows-Versionen und bietet weitere Features:

Ein eingebautes Wörterbuch lernt automatisch dazu und wird bei Programmende in eine Datei gespeichert und beim nächsten Programmstart wieder geladen.
Die Tasten können durch Drüberschweben mit der Maus gedrückt werden ohne einen Mausklick auszuführen, die Anordnung der Tasten kann vom Anwender geändert werden und wird gespeichert.

Screenshots

  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
4 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.