Screenshot

sicheres Löschen von Datenträger-Inhalten

PC INSPECTOR e-maxx lässt sich direkt von einer Boot-Diskette aus starten. Der Löschvorgang basiert immer auf dem physikalischen Laufwerk und ist unabhängig vom Dateisystem (z.B. FAT12, FAT16, FAT32, HPFS, NTFS, Ext2, Reiser, etc.) oder der Anzahl der Partitionen. PC INSPECTOR e-maxx entspricht auch den strengen Löschanforderungen der US-Militärs.

PC INSPECTOR e-maxx löscht nur komplette Datenträger. Wenn Sie nur einzelne Dateien, Verzeichnisse oder Partitionen kopieren möchten, dann ist PC INSPECTOR e-maxx nicht geeignet.

Um PC INSPECTOR e-maxx in einer anderen Sprache auszuführen, starten Sie das Programm mit dem entsprechenden Parameter.
emaxx –de (für Deutsch) oder emaxx –us (für Englisch) von der Diskette (Beispiel A:) aus.
Verfügbare Sprachen:
DE (German), SP (Spanish), FR (French), IT (Italian), DU (Dutch), US (English)

Als Download wird entweder ein Installer (Floppy) oder ein ISO CD Image (ISO) angeboten.

Screenshots

  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
3 / 6
(Höher ist besser)
Besucherwertung (0 Stimmen)

Bisher wurde noch keine Wertung abgegeben. Seien Sie der Erste!


Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.