Screenshot

umfangreicher und gut bedienbarer PDF-Drucker

FreePDF (ehemals FreePDF XP) ist ein umfangreiches und gut bedienbares Tool zum Erstellen von PDF-Dateien. Das Programm bindet sich als PDF-Drucker ins System ein und ist so von jeder Applikation mit Druckfunktion erreichbar. Per Knopfdruck lässt sich im Drucken-Dialog wählen, ob die zu erzeugende PDF per E-Mail versandt oder an einem frei wählbaren Ort gespeichert werden soll. Der "Desktop" ist als Extra-Button zum Schnellspeichern zusätzlich vorhanden. Außerdem lässt sich wählen, ob aus weiteren Quellen in die neue PDF gedruckt werden soll (MultiDoc-Modus).

Es lassen sich eigene Qualitätseinstellungen definieren. Dazu gehören beispielsweise Kompressionsgrade von Bildern. Diese können als neue Profile abgelegt werden. Vorhandene Profile lassen sich editieren.

Das Modul FreePDF Join verbindet einzelne PDFs und speichert sie in einer Neuen.

Das Programm benötigt Ghostscript und zusätzlich unter Windows Server 2003 die Datei msvbvm50.dll.

Screenshots

  • Screenshot
  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
6 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.