Screenshot

Demuxen von DVD-Inhalten

Mit VobEdit werden direkt die Vob-Dateien einer DVD bearbeitet und die einzelnen Streams aus diesen Dateien extrahiert. So kann man Bild und Ton getrennt voneinander bearbeiten, da die meisten Bearbeitungsprogramme Elementary Streams voraussetzen. Es kann gewählt werden, welche Streams genau extrahiert werden sollen. Das Programm könnte z.B. bei LiveDVDs von Interesse sein, von denen man gerne eine MP3-Tonspur erstellen möchte, oder um z.B. Tonspuren zu tauschen. Zum Muxen ist dann wieder IfoEdit notwendig.

VobEdit eignet sich nicht zum Einsatz mit kopiergeschützten DVDs.

Screenshots

  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
4 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.