Screenshot

DirectShow-Dekoder der gängisten Codecs für Audio und Video

ffdshow tryouts ist ein DirectShow-Dekoder, um Audio- und Video-Material zu dekodieren. Außerdem bietet ffdshow tryouts Filter, um die Wiedergabe nachträglich zu verbessern.

ffdshow tryouts bietet unter anderem Codecs für folgende Formate, welche nach der Installation systemweit für alle Applikationen (auch Windows Media Player) zur Verfügung stehen, u.a.

Video:
XviD, DivX, H.264, H.263, FLV1, FFV1, MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4, MJPEG, SVQ3, VP3, VP6, Theora

Audio:
MP3, AAC, Vorbis, E-AC3, AC3, DTS

Eine komplette Liste würde den Rahmen sprengen, kann aber auf der Website nachgelesen werden.

Jeder Codec kann einzeln aktiviert und deaktiviert werden. Die Verwaltungs-Tools sind sehr übersichtlich, aber dennoch extrem umfangreich.

Screenshots

  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
6 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.