Screenshot

Vorhandene Keyboardlayouts in Windows verändern oder neue erstellen

Der Microsoft Keyboard Layout Creator (MSKLC) erlaubt das Editieren in Windows vorhandener Keyboard Layouts oder das Erstellen eigener Layouts. Wer beispielsweise eine bestimmte Taste umbelegen möchte, ist mit dem Tool bestens bedient.

Zum Betrieb wird das Microsoft .NET Framework in der Version 2 benötigt.

Tipparchiv: Kurzanleitung zum Programm "Microsoft Keyboard Layout Creator"

Screenshots

  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
4 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.