Screenshot

Datenrettung für alle Windows-Dateisysteme

GetDataBack ist eine hoch entwickelte Software zur Datenrettung von FAT- bzw. NT-Dateisystemen. Das Programm hilft Ihnen Ihre Daten zu retten, wenn die Partitionstabelle, der Boot Record, die FAT / MFT oder das Hauptverzeichnis beschädigt oder verloren sind, wenn die Festplatte von einem Virus heimgesucht wurde, die Platte formatiert oder mit fdisk beschädigt wurde oder von einem Stromausfall betroffen war.

GetDataBack kann auch dann noch Ihre Dateien wiederherstellen, wenn die Platte nicht mehr vom Betriebssystem erkannt wird oder nicht nur das Hauptverzeichnis, sondern alle Verzeichnisinformationen verloren sind.

Das Programm arbeitet mit fortschrittlichen Algorithmen, die sicherstellen, dass alle Verzeichnisse und Unterverzeichnisse richtig zusammengesetzt und dass auch lange Dateinamen korrekt rekonstruiert werden.

Das Programm ist read-only, das heißt, es wird nie ein Schreibzugriff auf die Festplatte vorgenommen, von der die Daten gerettet werden sollen.

Die Software erlaubt es dem normalen Benutzer seine eigene Datenrettung vorzunehmen, indem Sie ihn durch fünf einfach zu verstehende Schritte leitet. Dem fortgeschrittenen Benutzer stehen weitere Möglichkeiten zur Verfügung, in den Datenrettungsprozess einzugreifen und die Ergebnisse zu verbessern.

Mit dieser Demo-Version kann eingesehen werden, ob verloren geglaubte Daten von diesem Programm wiederhergestellt werden können. Zur Wiederherstellung muss das Programm gekauft werden. Zur Preisliste.

Screenshots

  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
6 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.