Windows Installer 3.1-Update

Vor der Veröffentlichung der Windows Installer-Version 3.1 konnte ein Installationspaket während einer automatischen Installation nicht die spätere Version einer Datei, die durch das WFP-Feature (WFP = Windows File Protection) geschützt war, installieren. Der Installationsprozess wurde jedoch trotzdem fortgesetzt und als erfolgreich gemeldet.

Mit der Windows Installer-Version 3.1 ändert sich dieses Verhalten. Wenn in Version 3.1 während der automatischen Installation die WFP-geschützte Datei nicht installiert werden kann, wird die automatische Installation nicht erfolgreich beendet, stattdessen wird die Installation wiederholt.

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.