Screenshot

Rollenspiel im Retro-Look

Der Held Grandy erwacht ohne Erinnerung inmitten eines gottverlassenen Waldgebiets. Der einzige Hinweis auf seine Identität ist sein Name und ein Hund, der ihm hinterherläuft und sich verhält, als gehöre er zu ihm.

Im Verlauf der langsam anlaufenden Handlung macht Grandy die Bekanntschaft des ältlichen „Dankwart Dengelbrack“, der ihm erzählt, früher der Herzog dieser Region gewesen zu sein, dem sein Titel jedoch durch die Hinterlist des Vampirs „Wahnfried von Düsterbrocken“ geraubt wurde. Dieser Wahnfried regiere das Herzogtum Düsterburg seit nunmehr 20 Jahren mit eiserner Hand. Darüber hinaus verweist Dankwart auf eine Frau namens Libra, die ihn erst vor Kurzem besucht haben soll, und die ebenfalls unter Gedächtnisverlust litt.

Natürlich macht sich Grandy auf die Suche nach Libra, und schon bald findet er sich inmitten einer Widerstandsbewegung gegen den amtierenden Herzog wieder, welcher ihm wiederum seine Häscher an die Fersen heftet, die vor Verrat und Meuchelmord nicht zurückschrecken.

Lösungen und Tipps befinden sich im Forum.

Screenshots

  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
6 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.