Screenshot

Tool um Multi-Track-WAV-Dateien zu erstellen

Mit Reaper (Rapid Environment for Audio Prototyping and Efficient Recording) können Multi-Track-WAV-Dateien erstellt werden. Dazu werden WAV, OGG, MP3 oder MIDI per Drag & Drop arrangiert und als Multi-Track-WAV-Dateien abgespeichert. Zusätzlichen Sound kann man auch direkt per Mikrofon einspielen. Unterstützt werden auch die weit verbreiteten VST-Plugins.

Über Mischpulte lässt sich jeder Kanal genau steuern. Es lassen sich beliebig viele Kanäle erstellen und ansteuern.

Die Sprachdatei muss einfach nur ins offene Reaper-Fenster gezogen werden, danach muss Reaper neu gestartet werden.

Im Setup können Sie "Portable install" aktivieren und unter "Browse" einen Ordner für Reaper auswählen bzw. erstellen, wenn Sie eine Portabel-Version möchten.

Neuigkeiten und Änderungen sind in den Release Notes beschrieben.

60 Tage Testversion

Weitere Informationen

Portabel: Diese Anwendung kann z.B. auf USB-Sticks verwendet werden.

Screenshots

  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
6 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.