Microsoft Windows Rights Management Services Client mit Service Pack 2

Durch die Installation dieses Clients wird Software auf Ihren Computer kopiert, die RMS-fähigen Anwendungen ermöglicht, mit Hilfe von Rights Management Services (RMS) Lizenzen für Veröffentlichung und Nutzung von RMS-geschützten Informationen bereitzustellen.
Wenn auf Ihrem Computer eine frühere Version von RMS-Client installiert ist, wird diese durch die Installation des RMS-Clients ersetzt.
Nach der Installation steht der Client für Anwendungen bereit, die für die Unterstützung von RMS entwickelt wurden, und ermöglicht Ihnen den Zugriff auf die RMS-Funktionen.
Sie können den RMS-Client über die Windows-Systemsteuerungsoption Software deinstallieren.

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.