Screenshot

Content Management System der Profiklasse

Typo3 ist ein professionelles Content Management System (CMS), mit dem Sie auch umfangreiche Webseiten erstellen und pflegen können. Jedoch ist einiges an Einarbeitungszeit nötig, um alle Funktionalitäten des Open-Source-Tools zu beherrschen. Sie sollten zum Einrichten die Konfigurations-Sprache TypoScript beherrschen.

Typo3 basiert auf der serverseitigen Skriptsprache PHP und setzt als Datenbank MySQL ein. Systemanforderungen finden Sie unter "System Requirements".

Typo3 lässt sich mittels Extentions erweitern. Auf der Extensionsseite (Erweiterungen) stehen unzählige Erweiterungsprogramme zum Download bereit. So sind ohne weiteren Aufwand Shop-Systeme, Foren, Newsletter, etc. einzurichten. Mehr als 50 Sprachen stehen im Backend zur Verfügung.

Eine ausführliche, deutsche Online-Hilfe für TYPO3 steht Ihnen zur Verfügung.
Ein TYPO3-Forum hilft weiter bei Fragen und Problemen.

Das Entwickler-Team will die Zeitspanne zwischen den Versionen mit "Long Term Support" (LTS) von bisher 3 Jahren auf 1,5 Jahre verkürzen. Dazwischen sollen in kürzeren Abständen Snapshot Releases folgen, die inkrementelle Updates mit nur kleineren Änderungen anbieten, um die Kompatibilität innerhalb der 7er-Familien zu gewährleisten. Dadurch soll der Versions-Wirrwarrs behoben werden.

Die Verwirrung der Submarken TYPO3 Neos und TYPO3 Flow von TYPO3 CMS erklärt t3n.de in einer Bildansicht.

Was neu ist in Version 7.1 finden Sie in der deutschen PDF-Datei (569 KB).

Artikel zum Thema Webserver: "Einrichten einer lokalen Testumgebung - Apache, PHP & Mysql"

Screenshots

  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot

Weblinks

Bewertung

Redaktionswertung
5 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.