behebt Explorer.exe-Absturz mit Stop-Meldung 0xc0000005

Dieser Bugfix behebt ein Problem, bei dem der Prozess Explorer.exe auf einem Computer mit Windows XP SP2 abstürzt. Im Bluescreen erscheint die Stop-Meldung 0xc0000005.

Dieses Problem tritt wegen eines Ablaufbedingung in dem Prozess Explorer.exe auf. Um Meldungen anzuzeigen, verwenden einige Anti-Virusanwendungen und einige Druckanwendungen Benachrichtigungshinweise. Diese Anwendungen können ein Ablaufbedingungen verursachen. Daher stürzt der Prozess Explorer.exe ab.

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.