Screenshot

Erstellt von Dateien Prüfsummen (Hash-Werte) nach verschiedenen Standards

DPASHA erstellt per Drag and Drop von Dateien und Strings einen einmaligen HASH. Gibt die Downloadquelle im Netz einen Hash-Wert an, kann man durch einen Hash-Wert der heruntergeladenen Datei z.B. feststellen, ob der Download vollständig dem Abbild im Netz entspricht. Gerade bei größeren Downloads empfiehlt sich dieses Vorgehen.

Unterstützt werden dabei:
MD2
MD4
MD5 120bits
RIPEMD128 128bits
RIPEMD160 160bits
CRC32 32bits
CRC16 16bits
ARC-CRC 16bits
SHA1 160bits
SHA-256 256 bits
SHA-384 384 bits
SHA-512 512 bits
HAVAL128 128bits
HAVAL160 160bits
HAVAL192 192bits
HAVAL224 224bits
HAVAL256 256bits
Tiger128 128bits
Tiger160 160bits
Tiger192 192bits
GOST R 34.11-94
Sapphire
Panama
Whirlpool
Whirlpool 1
Square
Snefru 128 Bit
Snefru 256 Bit
RIPE MD 256 bit
RIPE MD 320 bit

Weitere Informationen

Portabel: Diese Anwendung kann z.B. auf USB-Sticks verwendet werden.

WT-USB: Diese Anwendung ist auf dem WT-USB-Stick enthalten.

Screenshots

  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
5 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.