Screenshot

Vollversion des ersten Teils der "The Elder Scrolls"-Saga

Mit The Elder Scrolls: Arena eröffneten die Entwickler Bethesda eine Saga. Der 4. Teil "The Elder Scrolls: Oblivion" erhielt 2006 viele Auszeichnungen.

The Elder Scrolls: Arena spielt in der Welt „Tamriel“. In dem Spiel geht es um die Intrige des Kampfmagiers Jagar Tharn, der seinen Kaiser Septim hintergangen hat. Ihre Aufgabe ist es, in typischer Rollenspielmanier den gefangenen Kaiser zu befreien und Tharn zu besiegen.

Sie spielen aus der "First Person" und finden im Verlaufe des Spiels neue Waffen und Gegenstände, treffen auf verschiedene Gegner und können so Ihren Charakter immer weiter ausbauen.

The Elder Scrolls: Arena wurde damals unter DOS gespielt, so dass Sie unter Windows auf den Emulator DOSBox angewiesen sind.

Screenshots

  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
3 / 6
(Höher ist besser)
Besucherwertung (0 Stimmen)

Bisher wurde noch keine Wertung abgegeben. Seien Sie der Erste!


Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.