Screenshot

Detailaufnahmen der Erdoberfläche, Mond, Mars, Venus

NASA World Wind bietet faszinierende Bilder oder Videos der Erde, indem die Clientsoftware mit Daten der NASA-Satelliten in hoher Auflösung gefüttert wird. Die Software hat - im Gegensatz zu Google Earth - eher den wissenschaftlichen Fokus und blendet zu den eigentlichen Bildern auf Wunsch noch Grenzverläufe oder Orte ein.

Java Runtime ist erforderlich.

Mit Java SDK, welches auf OpenGL basiert, können Entwickler World Wind Technologie in eigenen, plattformunabhängigen Applikationen nutzen.

NASA World Wind umfasst Modelle (im Ordner demo) und umfangreiches Bildmaterial der Erde, des Monds und ausgewählter Planeten. Insgesamt wird eine Datenmenge von derzeit ca. 4,6 Terabyte zur Verfügung gestellt. Sie werden kontinuierlich von NASA-Servern nachgeladen, wenn eine Region der Erde detaillierter dargestellt werden soll. Eine gute Internetverbindung (mindestens DSL) ist darum sehr empfehlenswert.

In den Release Notes sehen Sie die Neuerungen und Änderungen.

Weitere Informationen

Portabel: Diese Anwendung kann z.B. auf USB-Sticks verwendet werden.

Screenshots

  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
5 / 6
(Höher ist besser)
Besucherwertung (0 Stimmen)

Bisher wurde noch keine Wertung abgegeben. Seien Sie der Erste!


Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.