Service Pack 1 Five Language Standalone

Hinweis: Der Support für Windows Vista mit SP1 endet am 12.07.2011. Danach erhalten Sie ohne das Service Pack 2 keine Sicherheitsupdates mehr.

Windows Vista Service Pack 1 (SP1) ist ein Update für Windows Vista, das Feedback von unseren Kunden berücksichtigt. Zusätzlich zu früher veröffentlichten Updates enthält SP1 Änderungen, die spezifische Zuverlässigkeits-, Leistungs- und Kompatibilitätsprobleme beheben. Es werden neue Hardware und einige neue Standards unterstützt. SP1 erleichtert außerdem IT-Administratoren die Bereitstellung und Verwaltung von Windows Vista. Die Windows Vista Service Pack 1 Five Language Standalone-Version kann auf Systemen mit folgenden Sprachversionen installiert werden: Englisch (US), Französisch, Deutsch, Japanisch oder Spanisch (traditionell).

KLICKEN SIE NICHT AUF "DOWNLOAD", WENN SIE NUR EINEN COMPUTER AKTUALISIEREN MÖCHTEN: Hierfür steht ein kleinerer und geeigneterer Download auf Windows Update zur Verfügung.

Folgen Sie den Anweisungen im unteren Abschnitt Anleitungen, um die eigenständige Version von Windows Vista Service Pack 1 herunterzuladen.

Rufen Sie vor der Installation von SP1 das Windows Vista-TechCenter auf, und lesen Sie die Seite "Wichtige Informationen vor dem Herunterladen von Windows Vista SP1".


Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.