Screenshot

Internet TV-Kanäle anschauen

Mit Miro lassen sich Internet TV-Kanäle und Podcasts abonnieren und anschauen. Die einzelnen Internet TV Beiträge werden vor der Wiedergabe komplett heruntergeladen. Miro kann beinahe jedes Videoformat abspielen: Quicktime, WMV, MPEG, AVI, XVID, DIV, H.\264, Flash und viele mehr.

Gerade wenn es um Video-Podcasts geht, bietet es weit mehr als man denkt, denn mit Miro kann man BitTorrent-RSS-Feeds abonnieren. Es sind auch keine separaten Programme mehr nötig um die Torrentdateien herunterzuladen und anzusehen. Auch das Laden und Speichern von Internet-Videos wie bspw. von YouTube, Google Video, Blip, etc. ist ebenfalls kein Problem mehr.

Natürlich ist auch innerhalb des Netzwerkes das streamen und herunterladen von anderen Miro Installationen möglich.

Miro selbst hat eine simple, elegante Benutzeroberfläche, die auf Vollbild-HD-Video ausgelegt ist.

Screenshots

  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
4 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.