Screenshot

Open-Source-Variante von Guitar Hero

Frets on Fire ist eine Open-Source-Variante des von der X-Box bekannten Spiels Guitar Hero.

Dabei ist es speziell auf die Bedienung der Tastatur ausgelegt, wobei auch der originale Controller von der X-Box unterstützt wird. Gleich zu Beginn gibt es daher einen Tipp, wie man die Tastatur für das Spiel am Besten in den Händen hält (siehe Screenshot). Das ist zwar ungewohnt, funktioniert aber nach einer kurzen Eingewöhnung ganz gut. Not macht eben erfinderisch...

Darüber hinaus ist es sogar möglich, Songs von Guitar Hero zu importieren und somit das momentan noch spärliche Angebot selbst aufzustocken.

Weitere Informationen

Portabel: Diese Anwendung kann z.B. auf USB-Sticks verwendet werden.

Screenshots

  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
5 / 6
(Höher ist besser)
Besucherwertung (0 Stimmen)

Bisher wurde noch keine Wertung abgegeben. Seien Sie der Erste!


Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.