Sicherheitsanfälligkeit in Microsoft Office kann Offenlegung von Information ermöglichen

Sicherheitsanfälligkeit im Content-Disposition-Header
Es liegt eine Sicherheitsanfälligkeit vor, die dadurch verursacht wird, wie Office Dokumente mithilfe des CDO-Protokolls (cdo:) und des „Content-Disposition: Attachment“-Headers verarbeitet. Diese Dokumente können im Webbrowser falsch dargestellt werden, was zu siteübergreifender Skripterstellung führen kann.


Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.