Screenshot

Stellt alte Dateien aus den Schattenkopien her, auch unter Windows Vista und Windows 7 Home

Windows Vista legt mindestens 1x täglich einen Wiederherstellungspunkt für die Festplatten an, wenn die Einstellungen hierzu in der Systemsteuerung nicht verändert wurden. Die Business- und Ultimate-Edition von Vista bieten zudem über die Datei-Eigenschaften unter "Vorgängerversionen wiederherstellen" eine Möglichkeit, einzelne Dateien aus den alten Punkten wieder herzustellen. Leider fehlt eine solche Möglichkeit für alle anderen Vista-Editionen, wenngleich auch diese Editionen Schattenkopien anlegen (täglich sowie bei der Installation von Programmen oder Treibern).

Mit dem kostenlosen ShadowExplorer wird das Problem aber gelöst, indem man über einen Dateibrowser auf ältere Wiederherstellungspunkte zugreifen und die darin befindlichen Dateien exportieren kann.

  • x64 bit
  • Windows 7 kompatibel

Tipparchiv: Schattenkopien auch für Vista oder Windows 7 HOME

Weitere Informationen

Portabel: Diese Anwendung kann z.B. auf USB-Sticks verwendet werden.

WT-USB: Diese Anwendung ist auf dem WT-USB-Stick enthalten.

Screenshots

  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
6 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.