Screenshot

Kopiert aus längeren Audioaufnahmen einzelne Teile als eigenständige MP3s

Mp3Extractor kopiert Teile aus längeren Audiofiles wie z.B. Live-Mitschnitten oder Radiosendungen in neue MP3- oder WAV-Files. Dazu gibt man die Schnittpunkte (Anfang und Ende) der Teile an, welche aus dem längeren Audiostück zu kopieren sind. Diese werden in einer Tabelle dargestellt und können um ID-Tags wie Titel, Interpret etc. ergänzt werden. Auf diesem Wege lassen sich ganze Live-Konzerte in einzelne Songs zerlegen.

Für die Audiowiedergabe und Schnittfunktion greift MP3Extractor zwingend auf einen installierten Winamp in der Version 2.x oder 5.x zurück. Die Version 3 ist nicht kompatibel.

Ergänzend kann Mp3Extractor Audiofiles auch trimmen oder zusammenführen.

Auf der Webseite beschreibt eine deutsche Anleitung die wesentlichen Arbeitsschritte.

Screenshots

  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
5 / 6
(Höher ist besser)
Besucherwertung (0 Stimmen)

Bisher wurde noch keine Wertung abgegeben. Seien Sie der Erste!


Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.