Screenshot

Streamt eigene Musik als Internetserver über ein Web-Interface

Sockso ist ein unter Java lauffähiger Streamingserver, welcher Musik (MP3, OGG Vorbis, FLAC, WMA) über ein schickes Webfrontend streamt. Sind entsprechende Portweiterleitungen im Router eingerichtet, ist auch ein Stream über das Internet möglich. Damit hat man weltweit Zugriff auf seine Musiksammlung und kann auch Freunden erlauben, eigene Musik zu hören und ggf. herunterzuladen.

Der Administrator hat eine GUI (Benutzeroberfläche), um dabei verschiedene Einstellungen wie Port, Servername, optionale Userlogins, freigegebene Alben und Tracks, sowie Möglichkeit des Downloads der Tracks einstellen.

Auf der Streamingseite erfolgt der Zugriff über die IP und Port des Servers. Die Weboberfläche bietet dabei allerlei Komfort wie Coveranzeige von Alben im Coverflow-Stil, Suchfunktion etc.
Wenn die Funktion am Server aktiviert ist, können User auch Songs uploaden.

Zum Betrieb wird eine aktuelle Java VM benötigt.

Screenshots

  • Screenshot
  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
4 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.