Timeout Detection and Recovery (TDR) tritt zufällig in VMs auf bei der Benutzung von RemoteFX

Nehmen Sie folgendes Szenario an:

  • Sie benutzen die Microsoft RemoteFX Funktion, um das User Erlebnis in virtuellen Maschinen (VMs) zu verbessern.
  • Es laufen zwei oder mehr Direct3D Anwendungen in der VM.
  • Sie erhalten eine Fehlermeldung, die Ihnen mitteilt, dass der Grafikkartentreiber nicht mehr antwortet und Ihre VM wiederhergestellt wurde.

In diesem Szenario kann dieses Verhalten zufällig auftreten.


Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.