Screenshot

Packt MKV-Videos in MP4-Container mit vielen Optionen

Apple-Geräte geben die Hardwarebeschleunigung für HD-Videos nur für MP4-Container frei. Das hat zur Folge, dass H.264-codiertes Material auf z.B. einem iPad 3 oder 4 dann nicht flüssig abgespielt werden kann, wenn es sich um einen MKV-Container handelt, der mit einem fremden Player abgespielt wird.

Abhilfe schafft nur die Umpverpackung von Audio- und Videomaterial in einen MP4-Container. Genau diese Aufgabe übernimmt MkvToMp4, ohne dabei das Video neu recodieren zu müssen. Auch Tonspuren lassen sich dabei verändern und DTS in AC3 oder ACC (oder beides) umwandeln.

Weitere Informationen

Portabel: Diese Anwendung kann z.B. auf USB-Sticks verwendet werden.

Screenshots

  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
5 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.