Screenshot

Kostenloses Komplett-Paket für ein eigenes NAS-System

NAS4Free ist eine kostenlose Linux-Distribution, welche auf FreeBSD basiert. Zu den Features zählen unter anderen

  • Vollständiges Management über ein Webinterface
  • Software-Raid (0,1,5) und optionale Dateiverschlüsselung
  • Dateisysteme: ZFS v5000 (Feature Flag), UFS, Ext2/3, FAT, NTFS
  • Partitionen MBR und GPT
  • Zahlreiche Netzwerkprotokolle wie CIFS/SMB (Samba v4.x), FTP, NFS, TFTP, AFP, RSYNC, Unison, SCP (SSH), iSCSI (Initiator und Target), HAST (Highly Available Storage), CARP (Common Address Redundancy Protocol), Bridge, UPnP und BitTorrent
  • Dienste wie UPNP Server, iTnes Server, iTunes/DAAP Server, Webserver, Torrent-Client etc.
  • Monitoring mit E-Mail-Alarm

Das NAS4Free-Forum hilft weiter bei Fragen und Probleme.

Der Server kann sowohl installiert wie auch als Live-System oder auf einem Stick portabel betrieben werden. Die Vollinstallation wird über die Live-Varianten vorgenommen.

Die neue Version 11.x wird nur noch in der 64-Bit Variante angeboten. Für ältere Systeme steht derzeit noch die Version 10.3.0.3 zur Verfügung.

Weitere Informationen

Portabel: Diese Anwendung kann z.B. auf USB-Sticks verwendet werden.

Screenshots

  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
5 / 6
(Höher ist besser)
Besucherwertung (0 Stimmen)

Bisher wurde noch keine Wertung abgegeben. Seien Sie der Erste!


Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.