Kumulatives Sicherheitsupdate für Internet Explorer

Sicherheitsanfälligkeit in Shift JIS bezüglich Zeichencodierung
In Internet Explorer liegt eine Sicherheitsanfälligkeit bezüglich siteübergreifender Skripterstellung (XSS) vor, welche die Offenlegung von Information ermöglichen kann. Ein Angreifer kann diese Sicherheitsanfälligkeit ausnutzen, indem er eine speziell gestaltete Webseite erstellt, die die Offenlegung von Informationen ermöglichen kann, wenn ein Benutzer die Seite anzeigt. Ein Angreifer, der diese Sicherheitsanfälligkeit erfolgreich ausnutzt, kann Inhalte aus einer anderen Domäne oder Internet Explorer-Zone anzeigen.

Mehrere Sicherheitsanfälligkeiten bezüglich Speicherbeschädigung in Internet Explorer
Es liegen Sicherheitsanfälligkeiten bezüglich Remotecodeausführung vor, wenn Internet Explorer nicht richtig auf ein Objekt in Speicher zugreift. Die Sicherheitsanfälligkeiten können den Speicher so beschädigen, dass ein Angreifer im Kontext des aktuellen Benutzers beliebigen Code ausführen kann.


Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.