Screenshot

Verwaltung von UEFI-Booteinträgen, Erstellung von Windows-PE-Images

EasyUEFI verwaltet die Bootmenü-Einträge in der UEFI-Firmware. Sie können bestehende Einträge editieren, die Reihenfolge ändern, löschen oder neue Einträge hinzufügen. Zudem ermöglicht es das Tool, das System für den nächsten Start einmalig festzulegen.

Als weiteres Feature kann EasyUEFI ein bootfähiges Windows PE-Image, basierend auf Windows 7, Windows 8.0, Windows 8.1, Server 2008, Server 2008 R2, Server 2012, Server 2012 R2 erstellen.

Die kostenlose Free-Variante unterstützt keine Enterprise-Editionen, keine Server-Betriebssysteme und keinen CMD-Support.

Screenshots

  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
5 / 6
(Höher ist besser)
Besucherwertung (0 Stimmen)

Bisher wurde noch keine Wertung abgegeben. Seien Sie der Erste!

Awards

Download der Woche

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.