Screenshot

Kontonummer und Bankleitzahl in IBAN und BIC umrechnen

Seit August 2014 ist der Zahlungsverkehr innerhalb der EU komplett auf SEPA (Single Euro Payments Area) umgestellt . Dazu ist es  nun erforderlich, dass alle Buchungen nicht mehr eine Bankleitzahl und Kontonummer, sondern IBAN (International Bank Account Number) und BIC (Bank Identifier Code) verwenden. Das kleine Tool IBAN Finder errechnet die IBAN, welche sich aus 22 Stellen wie folgt zusammensetzt, und kennt auch die BIC der Banken in Deutschland (leider nicht die anderer europäischer Länder).

Bestandteile der IBAN in Deutschland:

  • zweistelliger Ländercode DE
  • zweistellige Prüfziffer
  • achtstellige Bankleitzahl
  • zehnstellige Kontonummer

Screenshots

  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
4 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.