Screenshot

Scannt nach kostenlosen Proxy-Servern und richtet Browser mit einem Klick zur Nutzung ein

Der kostenlose Proxy Searcher sucht über Google oder andere Listen nach offenen Proxy-Servern und prüft deren Erreichbkarkeit, Geschwindigkeit und Typ (transparent oder anonymisiert). Nutzer können die Suche verfeinern, etwa gezielt nach SOCKS-Proxys schauen lassen. Die Suche kann auch auf einen gewünschten Standort eingegrenzt werden. Anderenfalls stöbert das Tool die einfach verfügbaren HTTP- oder SOCKS-basierten Proxy-Server automatisch auf. Installierte Browser können über die Buttons direkt den Proxy benutzen, ohne Einstellungen am Betriebssystem verändern zu müssen. Die Liste lässt sich speichern und Server kann man auf eine Blacklist setzen, damit diese nicht mehr benutzt werden. Der Nutzen für den Surfer in einem anonymisierten Proxy besteht darin, dass man damit auf Inhalte zugreifen kann, welche im eigenen Land eventuell gesperrt wären (Musikvideos, Trailer...).

Im Changelog sehen Sie die Neuerungen und Änderungen.

Screenshots

  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
5 / 6
(Höher ist besser)
Besucherwertung (0 Stimmen)

Bisher wurde noch keine Wertung abgegeben. Seien Sie der Erste!


Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.